Unterschätze nie die regelmäßige Pflege eines fahrbaren Untersatzes. Bevor man  den Kettenspray über die beweglichen Teile herläßt, sollten Staub und Korn durch gründliche Reinigung entfernt werden. Im Gegensatz zu meinem Auto, welches durchaus einige Monate dahinwelken kann, wird mein Rad fast jede Woche nach ausgiebigen Fahrten gewaschen und geschmiert. Ein seidiger Lauf und leise schnurrende Kettenglieder sehe ich bei der nächsten Ausfahrt als Belohnung.

 

Geeignet für Familie & Co: die Krems/Steyrtal-Tour

 

Fladnitz läßt grüßen: die Tischlein-Deck-Dich Tour

 

Go to workout: die Ahornblatt Tour

 

ich bin dann mal rund um den See: Attersee Tour

 

Weihnachten is coming: die RedNoseReindeer Tour

Song des Monats:

Bild des Monats:

2020 02 15 - Hab mir ein neues Audio Interface für mein tonales Studio angeschafft:

Ein Antelope GOLIATH - seines Zeichens 32 Ein- und Ausgänge in einer wirklich beeindruckenden Soundqualität! Oh Yeah!